Winni

A
uch wenn es ihm seine neuen Schulpferdekollegen bei seiner Ankunft Anfang Juni 2018 auf unserer Koppel zunächst nicht gerade leicht gemacht haben, konnte Winni die Herde inzwischen von seinen Qualitäten als recht unauffälliger Weidekumpel überzeugen.

Die Herzen der Reiter hier hat er dagegen sofort erobert! Wohl kaum ein Schulpferd zuvor, konnte schon nach so kurzer Eingewöhnung die täglichen Reitstunden bestreiten – und das nicht nur mit den fortgeschrittenen Reitern, sondern auch sofort mit unseren Anfängern. Es wundert uns dabei im Übrigen gar nicht, dass er mit seinem ruhigen Wesen bei seinen Vorbesitzern schon als Therapiepferd eingesetzt wurde.

Beim Reiten ist der bildhübsche braune Wallach sehr sensibel und vorsichtig und möchte immer alles richtig machen. Winni ist unheimlich fein zu reiten und besonders wenn er seinen wunderschönen Galopp zeigen darf in seinem Element. Die ersten Ausritte in unserem Gelände meisterte die „coole Socke“, wie zu erwarten, ebenfalls mit links!

 

  • Rasse Deutsches Reitpferd
  • Farbe Brauner
  • Stockmaß 1,58 m