/ by /   Uncategorized / 0 comments

Danke!-Quadrille für Richard Stauber

Der RV bedankt sich für großzügige Spende  Richard Stauber hatte an seinem Geburtstag im September zwei großartige Ideen. Die erste war, dass er seine Geburtstagsgäste bat, ihm nichts zu schenken, sondern in eine hübsche rote Spendenbox einen kleinen Betrag zu stecken. Seine zweite gute...
Continued
/ by /   Uncategorized / 0 comments

Die letzten 250 Heuballen sind drin

Scheuer voll, Schwalben auf dem Weg nach Süden Die Scheuer im Stall Krauß ist nicht nur bis zur Dachkandel, sondern bis in den hintersten dunklen Winkel prall mit Stroh und Heu gefüllt. Hunderte Quaderballen und kleine Ballen Stroh, darunter auch Dinkelstroh vom Biobauer Bruder,...
Continued
/ by /   Uncategorized / 0 comments

Rundum Spaß beim Zeltlager

Trotz Regens prima Stimmung Viel Spaß hatten 10 Mädchen zwischen 10 und 14 Jahren in der ersten Augustwoche beim  Sommer-Zeltlager des  RV Wiesenbach. Einige waren bereits das zweite oder dritte Mal dabei, zwei Mädchen hatten bisher „nur“ Volti-Erfahrung und bekamen hier ihre ersten Reitstunden....
Continued
/ by /   Uncategorized / 0 comments

Neuzugang beim Reiterverein

Seit Juli hat der RV Wiesenbach ein neues Schulpferd. Es ist ein fünfjähriger kräftiger brauner Wallach aus Polen mit Stockmaß 1,53 m. Er ist bildhübsch und zeigt in allen Gangarten eine Leichtigkeit und Taktreinheit, dass man nur so staunt. Er ist eingefahren, hat einen ganz...
Continued
/ by /   Uncategorized / 0 comments

Reiter stehen Spalier für Hochzeitspaar

Am 19. Juni gaben sich die Wiesenbacherin Carolin Koch und David Konetschny aus Neckargemünd das Ja-Wort. Vor dem Bürgerhaus in Wiesenbach, in dem die Trauung stattfand, warteten zahlreiche Gäste, um dem Brautpaar zu gratulieren, und auch der RV Wiesenbach war (als Überraschung) präsent. Sechs...
Continued
/ by /   Uncategorized / 0 comments

Endlich wieder Reitstunden!

Guinness hatte seinen ersten Volti-Einsatz   Seit die Corona-Inzidenzwerte auch im Rhein-Neckar-Kreis konstant sinken, findet im RV Wiesenbach wieder normaler Reitbetrieb statt, d. h. die Schulpferde können in zwei Reitstunden am Tag eingesetzt werden. In den letzten Monaten war täglich nur eine „Pferdebewegungsstunde“ mit drei...
Continued
/ by /   Uncategorized / 0 comments

Guinness ist „Fall des Monats“

Augenoperation verlief komplikationslos Wie letzte Woche berichtet, ist Schulpferd Guinness am Grauen Star erkrankt und wurde zur Augenoperation in die Pferdeklinik des Uniklinikums München gebracht. Dort wurde das stark betroffene linke Auge in Vollnarkose operiert. Guinness hat den Eingriff gut überstanden, die Ärzte sind...
Continued
/ by /   Uncategorized / 0 comments

Grauer Star bei Guinness diagnostiziert

Fortgeschrittenes Stadium macht Augenoperation unumgänglich Anfang Februar fiel beim Putzen auf, dass mit Schulpferd Guinness linkem Auge etwas nicht stimmt. Der hinzugezogene Tierarzt stellte eine Linsentrübung fest und riet, einen Facharzt aufzusuchen. In der Fachtierarztpraxis für Augenheilkunde in Weinheim wurde dann Grauer Star (Katarakt)...
Continued
/ by /   Uncategorized / 0 comments

Lockdown im Reitverein

Seit dem 16.12.2020 steht der RV Wiesenbach wie andere Vereine auch unter hartem Lockdown. Während des Lockdowns kann Reitunterricht im eigentlichen Sinne nicht stattfinden und auch das Reiten als rein sportliche Betätigung (Reitsport) ist nicht möglich. Der Tierschutz muss natürlich weiterhin gewährleistet sein. Deshalb...
Continued
/ by /   Uncategorized / 0 comments

Ganzheitliche Pferdephysiotherapie

Heilprakterin und Osteopathin behandelt Schulpferde   Ein Schulpferd hat es nicht leicht — Tag für Tag mehr oder weniger der gleiche Ablauf im Schulbetrieb und der ewige Kampf mit den Reitern unterschiedlichster Temperamente, die nicht wissen, was sie wollen, bzw. (noch) nicht wissen, wie...
Continued
1 2 3